Home  » Schlafzimmer » Bettdecken + Kopfkissen » Topper Matratzenauflagen
Sale

Kontakt

Kontaktformular

Fachberatung
Mo.-Fr. von 9 -17 Uhr
Tel. +49 911 98809511

Atelier Greiff
Hirschberger Str. 31
90473 Nürnberg
mail@greiff.com
Fax +49 911 98809512

Über Uns
Unser Team
Kundenstimmen
Unser Blog

Topper Matratzenauflagen

Topper und Matratzenauflagen

Die Bezeichnung „Topper“ lässt sich auf den englischen Begriff „top“ zurückführen, was unter anderem mit Oberfläche übersetzt werden kann.
Gemeint ist damit eine dünne Matratze mit einer Höhe zwischen ca. vier und zehn Zentimetern, die zusätzliche auf die eigentliche Matratze gelegt wird.
Zur Schonung und zum Schutz der Matratze gibt es neben einem Topper auch verschiedene Matratzenauflagen.
Auflagen die zwischen Bettlaken und Matratze gelegt werden, gehören zu den klassischen Vertretern der Matratzenauflagen. Sie dienen zur Verbesserung der Betthygiene, weil sie Feuchtigkeit aufnehmen und so die Matratze vor Verschmutzung bzw. Verunreinigung schützen. Neben Baumwolle stehen derartige Matratzenschoner z. B. auch in Schurwoll-Qualität zur Verfügung. Für einen besonders hohen Matratzenschutz z.B. im Baby- oder Kinderbett empfiehlt sich die Verwendung einer Auflage in wasserdichter Ausführung.
Matratzenauflagen haben aber keinen Einfluss auf das Liegeempfinden.
Sie sind deutlich dünner und fungieren lediglich als zusätzlicher Schutz für die eigentliche Matratze.
Auflagen werden in verschiedenen Formaten, vom Einzelbett 90x200 cm bis hin zum Doppelbett, auch in Übergrößen, angeboten.
Besonders komfortabel in der Anwendung sind Matratzenauflagen, die mit Eckgummibändern, also wie ein Spannbettlaken, konzipiert sind.
Die meisten Matratzenauflagen können auch in Verbindung mit einem Topper im Bett eingesetzt werden um in diesem Fall den Topper
zusätzlich vor Verschmutzungen und Verunreinigungen zu schützen.
Während sich die Bezüge der Topper meist nur bis 60°C waschen lassen, können Auflagen zum Matratzenschutz in der Regel, ja nach Material, auch bei 95°C gewaschen werden.

Welchen Nutzen bietet ein Topper?

Durch die Verwendung eines Toppers lässt sich das Liegegefühl verbessern und Sie schlafen weicher und besser. Dabei wird der Topper gerne auch genutzt, um die Liegefläche im Bett zu erhöhen oder um den Härtegrad der Matratze zu verändern. Anstatt gleich eine komplett neue Matratze zu kaufen, kann ein Topper ein zu hartes Liegegefühl ausgleichen. Da der Topper auf der eigentlichen Matratze liegt, erfüllt er zudem auch eine gewisse Schonfunktion und verlängert so die Lebensdauer einer Matratze.

Lebensdauer eines Toppers

Wie bei den Matratzen ist auch die Haltbarkeit bzw. empfehlenswerte Nutzungsdauer bei den Toppern begrenzt. Analog zur Matratzenhaltbarkeit hängt auch die zu erwartende „Lebenszeit“ eines Toppers von seiner Qualität, dem Grad der Beanspruchung und der Pflege ab. Generell kann man allerdings festhalten, dass der Topper prinzipiell früher als die Matratze ausgetauscht werden sollte, da er als direkte Liegefläche fungiert, so einer hohen Belastung ausgesetzt ist und zudem nur über eine verhältnismäßig geringere Höhe verfügt.

Überzeugen Sie sich selbst, und finden Sie in unserem Shop einen passenden Matratzen Topper oder eine Matratzenauflage die nicht nur als Schutz der Matratze dienen, sondern Sie auch wie im siebten Himmel schlafen lässt.

Kontakt

Kontakt

Fachberatung
Mo.-Fr. von 9 -17 Uhr
Tel. +49 911 98809511

Atelier Greiff
Hirschberger Str. 31 | 90473 Nürnberg
mail@greiff.com
Fax +49 911 98809512

Über Uns
Kundenstimmen
Unser Blog

Download Smartphone App

Zahlung

Zahlungsinformationen

Vorkasse (3% Rabatt)
Paypal
Kauf auf Rechnung (Paypalservice)
Lastschrift (Paypalservice)
Kreditkarte (Paypalservice)

Paypal Kreditkarte
Rechnung
Lastschrift Vorkasse
Vorkasse

» Zahlungsinformationen

Versand + Service

Versandinformationen

Versandkosten 6,85 € pro Sendung
innerhalb Deutschlands.


Rückgabeinformationen
Widerrufsrecht
Widerrufsformular

Social Media

Facebook

Consulting- und Textagentur

Traumtex Logo