Home

Alles für das Bad


Modernes Wohnen

Sale

Kontakt

Kontaktformular

Fachberatung
Mo.-Fr. von 9 -17 Uhr
Tel. +49 9123 985888

Atelier Greiff
Eschenauer Str. 57-59
91207 Lauf
mail@greiff.com
Fax +49 9123 9981058

Über Uns
Unser Team
Kundenstimmen
Unser Blog

Spiegelschrank
Esstisch / Konferenztisch
Bettdecken, Kopfkissen

Newsletter abonnieren und 10,- € Gutschein sichern

Wieso die imm cologne eine bedeutende Trendmesse ist.....

Ihr Greiff.com Team hat sich Ende Januar für 3 Tage auf die Reise nach Köln gemacht um auf der dortigen Messe imm cologne erneut die Fühler nach Trends für das Einrichtungsjahr 2017 auszustrecken. Die erste Einrichtungsmesse dieses Jahres war die Kölner Leitmesse natürlich nicht – wir haben bereits hier bei uns im Blog von unseren Besuchen in München und Frankfurt berichtet. Aber ohne Zweifel gilt die imm cologne als eine Messe mit herausragender Bedeutung – sowohl für die Aussteller, als auch für die Möbelhändler, die sich hier Jahr für Jahr inspirieren und faszinieren lassen.
Dieses Jahr hat die imm cologne bereits im Vorfeld einige Fragen aufgeworfen. Als wir durch das Programm geblättert haben, waren wir von einigen Vorankündigungen erstaunt. Warum sucht einer der bekanntesten deutschen Designer die Zusammenarbeit mit traditionellen Kunsthandwerkern aus Kolumbien? Warum sind natürliche Materialien so gefragt wie nie zuvor? Und warum scheinen Accessoires und kleinere Möbelstücke in der Gunst der Käufer ganz oben zu stehen. Die Antworten haben uns teils überrascht – teilweise deckten sie sich aber auch mit den Eindrücken, die wir in den früheren Messen in München und Frankfurt sammeln konnten. In den Wohnwelten der imm cologne haben dieses Jahr Möbel mit Geschichte, natürliche Materialien und kleine, gut designte Produkte eine Hauptrolle gespielt. Bei den Farben waren neben dem großen Grau-Thema diesmal die Traffic-Light-Varianten in Rot und Grün gefragt, und die angesagte Wohnlichkeit führte zu einem nachhaltigen Revival von besonderen Tapeten und bunten Textilien in der Inneneinrichtung. Bleiben wir beim wohl relevantesten Trend – nämlich bei den »natürlichen Materialien für individuelle Möbel«: Auf der Suche nach Authentizität stehen Naturholzmöbel ganz oben auf der Wunschliste, denn sie sind stets etwas Besonderes - das sehen, riechen und fühlen die Kunden. Mit der imm cologne 2017 dürfte der Trend zu natürlichen Materialien einen vorläufigen Höhepunkt erfahren haben. Selbst im klimatisch nicht einfachen Umfeld des Badezimmers (hier macht vor allem wechselnde Feuchtigkeit den Naturmaterialien zu schaffen) zieht nun Vollholz ein. Hersteller, die schon seit vielen Jahren auf Massivholzmöbel setzen, genießen hier sicherlich einen Vertrauensvorsprung. Denn das Vertrauen fußt auf den hohen Erfahrungswerten, die diese Hersteller bei Holz-Bademöbeln besitzen.
Unter anderem beim letzten Punkt können wir unseren Kunden seit vielen Jahren die hochwertigen Möbellösungen des italienischen Herstellers Lineabeta anbieten. Vor allem die Holzmöbel dieses Herstellers sind perfekt konzipiert, um dauerhaft zu funktionieren und den Charme südländischer Möbeltradition zu verkörpern. Haben Sie Fragen zu neuen Möbeltrends? Dann zögern Sie nicht, uns – gerne auch über unsere Facebookseite – zu kontaktieren!

» weiter lesen...

Eine aktuelle Paketdienst-Studie des Bundesverbandes Onlinehandel bestätigte unsere positiven Erfahrungen mit GLS.
In einer unabhängigen Untersuchung stellte der Bundesverband für Onlinehandel die fünf führenden Paketdienstleister Deutschlands auf den Prüfstand. Hierzu wurde drei Monate lang der Paketversand von über 100 Onlinehändlern ausgewertet.
Das Ergebnis spricht gleich dreifach für GLS:

•    In Kundenzufriedenheit und erfolgreicher Zustellung im ersten Anlauf belegte GLS den zweiten Platz.
•    Ebenfalls den zweiten Platz belegte GLS für den zweiten Zustellversuch (dies betraf nur noch rund 7 % aller Pakete).
     Hier wurde die Sendung in weniger als einem Tag beim Kunden erfolgreich zugestellt.
•    Den Spitzenplatz erhielt GLS für den Sendungszeitraum, da hier eine Laufzeit von mehr als zwei Tagen, bei 100 Sendungen, nur 3 Mal auftrat.

Da für uns die Zufriedenheit unserer Kunden an erster Stelle steht, haben wir uns ganz bewusst für einen zuverlässigen Paketdienstleister entschlossen.
Sollten Sie dennoch Grund zur Beanstandung haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Ihr Atelier Greiff-Team


» weiter lesen...

Heimtextil Dekoration

Wir haben im letzten Blogbeitrag von unserem Besuch auf der TrendSet in München berichtet. Dort konnten wir die Trends der Frühjahr- und Sommersaison 2017 erleben, angefangen beim Thema Natur bis hin zur überraschenden Trendfarbe dieses Jahres: Blau in allen möglichen Tönen ist 2017 besonders angesagt!

Hatte unser Greiff.com Team auch auf der Internationalen Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien – kurz heimtextil – diesen Eindruck?
Nehmen wir eine Sache voraus: Diese Messe hat auf jeden Fall das Bild der TrendSet in München bestätig und zudem um einige spannende Nuancen ergänzt.

Die inzwischen global bekannte Marke heimtextil steht für die größte und bedeutendste internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien. Sie fand dieses Jahr vom 10. bis 13. Januar statt und ist als erste international ausgelegte Fachmesse der Stimmungs- und Trendbarometer für die Möbelszene schlechthin. Egal ob es nun die Bereiche Interior Textiles, Interior Design oder Interior Trends betrifft: In Frankfurt treffen sich zu Beginn jedes Jahres die wichtigsten und bekanntesten Aussteller um ihre neuen Produkte oder Warenideen zu präsentieren. Zwar schienen auch in Frankfurt natürliche Formen sehr beliebt so sein – ein noch klarerer Trend widmete sich in unseren Augen jedoch (wie bereits im letzten Jahr) dem Thema Nachhaltigkeit und ökologische Stoffe. Viele Aussteller haben nachhaltige Textilien angeboten und ließen sich aus diesem Grund in das spezielle Ausstellerverzeichnis »Green Directory« aufnehmen. Dreh- und Angelpunkt für Trendsucher war schließlich der sogenannte »Heimtextil Theme Park«. Welche Produkte treffen den momentanen Zeitgeist? Welche Wünsche werden bei Konsumenten neu entstehen, welche werden sich verstärken? Zu all diesen Fragen engagierte die heimtextil 6 große Trendagenturen und ließ die Ergebnisse im Rahmen des »Theme Park« vorstellen. Mit dabei waren, wie zu erwarten gewesen wäre, zahlreiche Blautöne. Aber auch wiederum viele neuartige Interpretationen klassischer Möbelkonzepte und viele spannende Entwicklungen in der Hotellerie. Da wir in unserem Greiff.com Sortiment nicht nur Heim- und Outdoormöbel, sondern auch zahlreiche Lösungen für den professionellen Bereich (darunter die Gastronomie) anbieten, war auch der Eindruck angesichts neuer Hotellerie-Konzepte für uns sehr interessant.

Nun gilt es verstärkt, die erlebten Eindrücke in die Tat umzusetzen und Ihnen in den kommenden Monaten viele neue Möbel zu präsentieren. Verfolgen Sie dazu gerne unseren Blog unter Greiff.com oder unsere informative Facebookseite.

» weiter lesen...

Erfahren Sie hier unsere Eindrücke von der TrendSet München.

Vom 4. bis 6. Januar hatte die TrendSet München ihre Pforten geöffnet und wir haben für Sie hinter die Kulissen der Möbeltrends für 2017 geblickt. Eines vorweg: Farben und Formen der Natur sind so angesagt wie selten zuvor!

Die nächsten Trends für die Frühjahr- und Sommersaison lassen sich auf der TrendSet in München bestaunen. Denn diese Messe gilt als die größte und wichtigste Fachmesse ihrer Art in Süddeutschland und präsentiert dem interessierten Möbelhandel das neue Sortiment von rund 2.500 Marken und die faszinierenden Kollektionen aus 15 Wohn- und Lifestylebereichen. Die TrendSet München hat den Anspruch »Schönes rund ums Wohnen und Leben« zu präsentieren, »drinnen wie draußen« mit neuen Ideen zu punkten und auch für die anspruchsvollen Bereiche Küche, Bad und Büro neue, gute Konzepte vorzustellen. Deshalb scheint die TrendSet durchgehend prädestiniert für unser Greiff.com Sortiment. Neben Büro, Küche und Bad ermöglichen wir unseren Kunden seit Jahren das Entdecken auch neuer Outdoor-Trends.

Nun zu den klar erkennbaren Tendenzen der TrendSet München: Es scheint so, als gäbe es in der nächsten Saison zwei bestimmende Strömungen, welche von den meisten vorgestellten Produkten prägnant eingefangen wurden. Einerseits dominiert das neue Thema »Natur« die modernen Designs, was sich in erdigen Tönen, naturähnlichen Formen und natürlichen Materialien bemerkbar macht. Andererseits gesellen sich zu diesem Trend auch frische, bunte Farben, sowie aufregende Ethno-Muster, die für ein völlig neuartiges Sommerfeeling stehen. Farblich spielt vor allem Blau in den spannenden Designs eine entscheidende Rolle, von Meeres- bis Himmeltönen: Wir haben bei unserem Besuch zahlreiche unterschiedliche Blautöne ausgemacht.

Nun gilt es, das Entdeckte zu verarbeiten und Rückschlüsse auf unser Greiff.com Sortiment zu ziehen. Sie können sich darauf verlassen, dass wir auch im Frühjahr und Sommer 2017 den spannendsten Trends des Möbelhandels folgen – ohne unsere verlässlichen Prinzipien aufzugeben. Angesagte Möbel, moderne Einrichtungskonzepte und ein kundennaher Support zeichnen auch weiterhin unsere Leitsätze aus.

Bald dürfen wir für Sie eine weitere Messe besuchen, nämlich die Internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien – kurz heimtextil – in Frankfurt am Main. Vom 10. bis 13. Januar sammeln wir auch dort unsere Eindrücke und werden in einem der folgenden Blogbeiträge von unseren Erfahrungen berichten.
Hält sich der Trend der naturnahen Farben und Formen und des Trendfarbtons Blau: Finden wir es zusammen heraus!

» weiter lesen...

Unsere Neuigkeiten

Kontakt

Kontakt

Fachberatung
Mo.-Fr. von 9 -17 Uhr
Tel. +49 9123 985888

Atelier Greiff
Eschenauer Str. 57-59 | 91207 Lauf
mail@greiff.com
Fax +49 9123 9981058

Über Uns
Unser Team
Kundenstimmen
Unser Blog

Download Smartphone App

Zahlung

Zahlungsinformationen

Vorkasse (5% Rabatt)
Paypal
Rechnung & Ratenkauf
AmazonPayments
Kreditkarte

VISA, Master Card
PayPal
Amazon Payments
Billsafe Rechnungskauf

» Zahlungsinformationen

Versand + Service

Versandinformationen

Versandkosten 6,85 € pro Sendung
innerhalb Deutschlands.


Rückgabeinformationen
Widerrufsrecht
Widerrufsformular

Social Media

Facebook

Bewerten Sie uns

Bewerten Sie unseren Shop